zum Inhalt springen

Bachelor

Foto: © Fabian Stürtz

Welche Medien gibt es? 
Wie prägen diese Gesellschaften? 
Wie lassen sich Texte, Inszenierungen, Filme, TV-Sendungen 
und Games wissenschaftlich analysieren und kategorisieren? 
 Solche und ähnliche Fragen stellt sich das geisteswissenschaftliche Fach Medienkulturwissenschaft. Die Grundlagen zur Beantwortung liefern Ihnen Kultur- und Medientheorien.
 Die medienkulturwissenschaftliche Ausbildung beschäftigt sich entsprechend mit der Analyse und Diskussion von Medien und Medieninhalten unter besonderer Berücksichtigung kulturwissenschaftlicher Ansätze.

Das Studium der Medienkulturwissenschaft vermittelt Kompetenzen in unterschiedlichen medienkulturwissenschaftlichen Arbeitsbereichen wie Fernsehen, Film, Comic, Theater, Games, Museum und anderen kulturellen Institutionen.

Sie studieren Mendienkulturwissenschaft am Institut für Medienkultur und Theater. Das Institut bietet neben der institutseigenen Biliothek mit der Theaterwissenschaftlichen Sammlung (Homepage tws) eines der weltweit größten Archive für die Dartsellenden Künste.

Genaue Informationen zu den einzelnen Studiengängen Bachelor (2-Fach und Verbund) finden Sie durch einen Klick auf das jeweilige Studienangebot unten: